Alle Artikel in: Bericht

EPRIE 2016: Asylum, Migration, and Integration – similar challenges, different patterns

Nachdem EPRIE 2014 auf die Bildung und Konzepte von Nationen eingegangen war und EPRIE 2015 den Zusammenhang zwischen Nation und Identität beleuchtet hatte, ging EPRIE 2016 der Frage nach, wie Flucht und Migration eine Nation bzw. Region beeinflussen und sie verändern. Das Programm fand vom 24. Juni bis 6. Juli 2016 in Polen (Kreisau und Breslau), Deutschland (Potsdam und Berlin) und Frankreich (Straßburg) statt.

Aktion »Lebende Statue für den Frieden«

Mittels eines Nachbaus der Mädchenstatue, dem Mahnmal gegen die Kriegsverbrechen und sexuelle Gewalt im Krieg vor der japanischen Botschaft in Seoul, demonstrierte der Korea Verband am Weltfrauentag 2016 vor der japanischen Botschaft in Berlin für die Annullierung der japanisch-koreanischen Vereinbarung und für Solidarität mit den „Trostfrauen“.