Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Delegation X: Im Auftrag der Wiedervereinigung – Theaterstück

September 21, 20:00 - September 24, 22:00

Die Berliner Mauer ist weg. Nord- und Südkorea sind seit 70 Jahren geteilt. Menschen ziehen Grenzen, Menschen überschreiten sie. Kontaktsperren, Eskalationsdrohung und Tauwetterphasen wechseln sich ab. Vor dem Hintergrund der deutschen und koreanischen Geschichte agiert die DELEGATION X zwischen Karaokebar-Debatte und Verhandlungstisch-Choreografie.

Die internationale Theaterproduktion DELEGATION X des Berliner Recherchelabes LUNATIKS handelt von der Teilung Koreas und beschäftigt sich insbesondere mit deutschen und koreanischen Vereinigungsphantasien und Teilungserfahrungen, mit individuellen Trennungsgeschichten und wirtschaftlichen Fusionsprojekten.

LUNATIKS ist ein Theaterkollektiv aus Berlin, das seit 2002 Theaterstücke, Performances und Installationen verwirklicht. Gegenstand sind gesellschaftliche Phänomene und Biographien der Menschen. Ausgangspunkt für die Theaterformate sind kollektiv organisierte Recherchen sowie Gespräche mit Beteiligten, Betroffenen und Experten. LUNATIKS suchen mit einer Schwarmdramaturgie nach sich verdichtenden Stoffen und erschließen über verschiedene Zugänge und immer neue Kollaborationen Themen und Methoden fürs Theater.

  • Datum: 21. bis 24. September (Donnerstag bis Sonntag)
  • Uhrzeit: 20.00 Uhr; Sonntag: 16.00 & 20.00 Uhr
  • Ort: Theaterdiscounter, Klosterstraße 44, 10179 Berlin
  • Tickets: € 15,- / ermäßigt € 9,-. Bestellen Sie hier oder telefonisch unter 030 – 28 09 30 62.
  • Veranstalter: LUNATIKS

Details

Beginn:
September 21, 20:00
Ende:
September 24, 22:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

LUNATIKS
E-Mail:
info@lunatiks.de
Webseite:
https://lunatiks.de/

Veranstaltungsort

Theaterdiscounter
Klosterstraße 44
Berlin, 10179
+ Google Karte